Elektrische Wasserpumpe EWP 80 12V Nylon Davies Craig

EUR 157,90

EUR 157,90 pro Stück

inkl. USt zzgl. Versandkosten
Versand ist möglich über: Pauschalversand (gilt nicht für Sitze, Sperrgut, Reifen)

Günstiger gesehen ?


Gewicht 1,30 kg

Lieferzeit 2-3 Tage* (?)

Land              Zusätzliche maximale Dauer in Tagen
Österreich       2 Tage
Niederlande   1 Tag
Belgien          1 Tag
Luxemburg     2 Tage
Schweiz          7 Tage (abhängig von der Zollabwicklung)
Liechtenstein  7 Tage (abhängig von der Zollabwicklung)
Norwegen       7 Tage (abhängig von der Zollabwicklung)
Rest Europa    5 Tage

Wenn Sie bei uns im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben. In diesem Fall gilt für die Warensendung insgesamt die Lieferzeit, die für den Artikel Ihrer Bestellung mit der längsten Lieferzeit gilt.
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

)

Aktuell auf Lager: 81.00 Stk.

Sofort ab Lager lieferbar!


Elektrische Wasserpumpe EWP 80 12V Nylon Davies Craig


Art.Nr. EWP-8005

EAN 9311669080052



Ideal für Motoren bis 2 Liter

EWP 80 Technische Daten:
Fördermenge: 20-80 l/min (80l/min bei 13,5V)
Arbeitstemperatur: -20°C bis +130°C 
Betriebsspannung: 3V-15V
Stronaufnahme: maximal 7,5A
Material: glasfaserverst. Nylon66 (30% Fiberglass)
Gewicht: 900 gramm (2.0lbs)
Anschlussdurchmesser: 35mm
Gummi Schläuche können ab 32mm passen (dehnbar)

  Mehr Details

Produktbeschreibung

Elektrische Wasserpumpe EWP 80 12V Nylon Davies Craig


Die innovative EWP Wasserpumpe revolutioniet das gesamte Kühlungsystem des Motors. Die kleine, leichte Pumpe wurde zur Verbesserung des Kühlkreislaufes entwickelt, und erzielet als Nebeneffekt eine höhere Leistungsausbeute des Motors.
 
Sie ersetzt die herkommliche riemengetriebene Serienpumpe, wobei bei Verwendung des elektronischen Kontrollmanagements in jeder Situation die richtige Kühlmenge geliefert wird. Die EWP Wasserpumpe läuft unabhangig von der Motordrehzahl und sollte so niedrig  wie möglich im Kühlkreislauf montiert sein.

Die Pumpen kann in verschiedenen Konfigurationen montiert werden:

Montage zusammen mit digitaler elektronischer Kontrollbox

Bei Verwendung der Kontrollbox kann der gewünschte Temperaturberteich voreingestellt werden. Die Rotoren der originalen Wasserpumpe, sowie das Thermostat müssen entfernt werden. Das elektronische Kontrollmanagement steuert, die Pumpe um nur soviel Energie zur Motorkühlung aufzuwenden, wie es die Temperatursituation erfordert. Im Ergebnis führt dies zu einem geringeren Verbrauch und einer besseren Motorleistung.

Montage mit einem Thermoschalter

Die Pumpen schaltet sich bei der vom Thermoschalter vorgegebenen Temperatur ein. Die originalen Wasserpumpenimpeller und das Thermostat müssen entfernt werden.

Montage im Dauerbetrieb

Nur bei extremen Temperaturverhaltnissen empfehlenswert. Eventuell konnen die Pumpen uber einen An/Aus Schalter gesteuert werden.

Lieferumfang:

Wasserpumpe, Schlauchadapter, Anschlüsse, Kabel, Relais.

Adapter zum Anschluss für Schläuch bis 51mm sind im Lieferumfang enthalten.

Wir empfehlen den Anschluss mit Samco Silikonschläuchen.



Artikelfragen zum Produkt

Haben Sie eine technische Frage zu diesem Artikel? Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine gezielte Frage zu diesem Artikel zu stellen.
Diese Frage wird später für alle Kunden sichtbar gezeigt.

Fragen zu Lieferzeiten, Sonderpreisen, Bestellstatus.... bitte über unser Kontaktformular stellen, nicht über diese Funktion!

Frage zum Artikel stellen

Fragen und Antworten zu diesem Artikel:

Artikelfrage von felicien p. am 12.08.2016:

Bonjour,
Le démontage de la pompe mécanique et du thermostat d\'une MGF 120cv doit-il impérativement être réalisé?En fait c\'est seulement au ralenti que l,eau ne circule pas suffisamment.Qu\'en pensez-vous?
Merci d\'avance.
Bien à vous.
FPalange

Unsere Antwort von sales team am 15.08.2016:

Malheureusement, je ne comprends pas votre question.

Artikelfrage von Joachim H. am 05.07.2017:

Hallo, ich habe seit geraumer Zeit eine EWP 80 von euch. Wie viel Stunden gibt Davis Craig an, wann die Pumpe erneuert werden soll?
MfG
Joachim

Unsere Antwort von sales team am 05.07.2017:

Es gibt keine Empfehlung für einen Austausch.

Artikelfrage von Günther P. am 13.07.2017:

Welches ist der Einlass und welches der Auslass der Pumpe? Was passirt, wenn ich das Flügelrad meiner mechanischen Pumpe aus einem ALVIS von 1933 nicht entferne.

Unsere Antwort von sales team am 14.07.2017:

Im Bild können Sie die Beschriftungen inlet, und outlet sehen.
Ansaug ist an der Stirnseite.
Wenn Sie das originale Rad belassen kan die Pumpe keine optimale Leistung entwickeln.

Artikelfrage von Jan L. am 08.09.2017:

Hat diese Wasserpumpe einen Hitze/Trockenlauf-Schutz?

Unsere Antwort von sales team am 21.09.2017:

Nein, für Trockenlauf ist die Pumpe nicht geeigne!

Artikelfrage von Leo S. am 02.10.2018:

Kann die Pumpe in ein offenes Kühlsystem ( Lancia Astura 1934 3 liter V8) 3 installiert werden.
Ist die electrische Temperatursteuerung im Pakket mit geliefert?

Unsere Antwort von sales team am 03.10.2018:

Ja, kann man dort installieren, Steuerung ist bei diesem Artikel nicht enthalten.

Artikelfrage von Johannes S. am 14.11.2018:

Kann die Pumpe als zusätzliche Wasserpumpe neben der mechanischen Wasserpumpe verwendet werden? Es geht um einen Motorumbau in einem VW T3 (sehr großes Kühlsystem, da Motor hinten, Kühler vorne) Der neue Motor wird zu heiss, da die mech. Pumpe wohl zu wenig Leistung hat.

Unsere Antwort von sales team am 14.11.2018:

Davies Craig empfiehlt die originale Pumpe zu entfernen. Wir haben jedoch viele Kunden die das so anwenden wie Sie es beschrieben haben.

Artikelfrage von Michael T. am 19.04.2019:

Guten Tag!
Ich habe einen BMW-Motor E39,525tds mit 2 Wärmetauscher in meinem Boot eingebaut. Möchte jetzt diese Pumpe einbauen,um den Durchfluss im Motorkühlkreislauf zu erhöhen. Ist diese Pumpe dafür geeignet?

Unsere Antwort von sales team am 23.04.2019:

Detailanfragen bitte per Email an verkauf@rennsportshop.com.

Artikelfrage von Heinrich B. am 14.03.2020:

Guten Tag,
kann Ihre Zusatzwasserpumpe im Dauerbetrieb laufen?
Wir haben an einem alten Mercedes 6-Zylinder Dieselmotor, welcher eine große, stationäre Wasserpumpe antreibt, den bestehenden Kühlkreis ( bisher nur Fahrkühler aus Unimog) durch Einbau eines großvolumigen Wärmetauschers (Doppelwandiges Rohr um das kalte Brunnenwasser) stark vergrößert. Nun reicht die Leistung der alten, mechanisch angetriebenen Wasserpumpe nicht mehr aus.
Nun wollen wir Ihre Pumpe zusätzlich in den Wasserkreislauf einbauen...an welcher Stelle wäre es am besten?
Über das Thermostat soll dann verhindert werden, dass das Kühlwasser zu stark abkühlt..

Unsere Antwort von sales team am 15.03.2020:

Dauerbetrieb ist kein Problem. Die Pumpe sollte unten im Kühlkreislauf eingebaut sein.

Artikelfrage von Nick W. am 23.08.2021:

Guten Tag. Ist die Pumpe auch PWM fähig?

Unsere Antwort von sales team am 24.08.2021:

Davies Craig hat eine eigene Steuerung für diese Pumpen.

Artikelfrage von Stefan E. am 28.08.2021:

Kann man die Pumpe auch einfach auf 12V hängen und dauerhaft laufen lassen?

Unsere Antwort von sales team am 29.08.2021:

Im Rennbetrieb fahren viele Kunden die Pumpe im Dauerbetrieb.

Back to Top
Parse Time: 0.438s